www.m4medien.eu
.
Auswahl unserer aktuellen Referenzen:
Fahrzeugbeklebung am Infomobil des Thüringer Landesjagdverbandes: Design, Fotomontage und Beklebung
Verbandszeitschrift AWO Jena-Weimar zum 25-Jährigen: Layout, Satz und Design
Fotoreihe für die Rubrik Handgemachtes im Auftrag des Fremdenverkehrsverbandes Weimarer Land
I
Telefon: 03641 82 12 19 Fax.: 03641 63 80 73 3 eMail: post(at)m4medien.eu
&
 Werbetechnik Beschriftung
Pressearchiv
DVD-Online-Shop
DVD Bestellung
Integration und Inklussion im Kindergarten. Ein Fachfilm für Pädagogen und Erzieher
Open air erfolgreich: Das erste Sommennachtskino auf der Terrasse des Jenzighauses ist am Samstag, am 19. August 2017 erfolgreich gelaufen. Volle Terrasse, bestes Wetter inkl. schönem Sonnenuntergang. So konnte die Projektion auf Großleinwand in bester Bild- und Tonqualität beginnen. Und die Stimmung war super. So gibt es nächstes Jahr bestimmt wieder eine Neuauflage.
Sommernachtskino Terrasse Jenzighaus Sommernachtskino Terrasse Jenzighaus Sommernachtskino Terrasse Jenzighaus
Neue Filmproduktion: “Von Jena ins Gleistal” Unsere neue Filmproduktion ist in Arbeit. Und der Termin für die Premiere steht auch schon fest: Freitag, 30. November 2017, 18.00 Uhr im Plenarsaal des Rathauses Jena. Die Wander- und Radtour beginnt an den Kernbergen und geht über Jenaprießnitz, Jenalöbnitz, Löberschütz mit Abstecher nach Graitschen und der Nausnitzer Papiermühle, weiter nach Beutnitz und Golmsdorf. Geschichte, Land und Leute erleben: Fast noch ein Geheimtipp ist das Gleistal. Im Film sind wir unterwegs auf romantischen Wanderwegen und erleben viel Geschichte des Tales und seiner Dörfer. So werden kleine Kirchen entdeckt, es geht auf frühgeschichtliche Spurensuche und es wird den Spuren einer längst verschwundenen Eisenbahnstrecke gefolgt. Veranstaltungen zum Film: Premiere in Jena: 30.11.2017, 18.00 Uhr, Plenarsaal Rathaus 02.12.2017, 17.00 Uhr, Kirche Jenalöbnitz 09.12.2017, 10.30 Uhr, THALIA Neue Mitte Jena 09.12.2017, 17.00 Uhr, Kirche Beutnitz (mit Adventsmarkt im Anschluss) 10.12.2017, 18.00 Uhr, Kirche Löberschütz in Terminplanung ist noch die Kirche Jenaprießnitz
Idyllisch: Der Blick auf Jenalöbnitz (Lems)
aktuell
Produktfotografie  Thüringer Pianoforte GmbH